22. April 2014

Fairen Import sichern

Verband will Fairen Handel im Einfuhrgeschäft stärken

„Fair-Band“ nennt sich der im Januar 2013 gegründete Bundesverband für fairen Import und Vertrieb. Die derzeit 22 Mitglieder setzen rund 5 Millionen Euro jährlich um, wollen ein „Bindeglied zwischen Produzenten und Konsumenten“ sein und legen besondere Wert u.a. auf direkte Partnerbeziehungen. Der Bundesverband stellte sich u.a. auf der Messe FAIR-Handeln im April in Stuttgart vor.

http://www.fair-band.de/