29. Mai 2013

Lokal und gut

Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis Zeitzeichen ausgeschrieben

Sie sind der Ansicht, dass Sie sich als Kommune, Unternehmen oder Initiative beispielhaft für eine lebenswerte Zukunft einsetzen? Dann reichen Sie Ihre Bewerbung oder Ihren Vorschlag beim Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis ein. Dieser will besonders Engagement ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken und so zu mehr Aktivitäten und nachhaltigem Handeln ermuntern.

Mit dem Preis werden Initiativen, Kommunen und Unternehmen ausgezeichnet, die einen innovativen Beitrag zur Förderung nachhaltiger Entwicklung leisten und dabei weitgehend Ökonomie, Ökologie und Soziales zusammenbringen.

Der Preis ist für alle Kategorien mit insgesamt 14.000 Euro dotiert. Davon entfallen auf den Ideen-
Preis 2.000 Euro sowie Sachleistungen wie projektbezogene Beratung (z. B. Fundraising, Kommunikation, Evaluierung) im Wert von 2.000 Euro. Darüber hinaus steht den Preisträgern ein individueller Projektpate zur Seite, der z. B. bei der Finanzmittelakquisition, Öffentlichkeitsarbeit, dem Gewinnen von Projektpartnern oder anderen Aktivitäten helfen kann.

Die Einreichungsfrist für Vorschläge endet am 15. August 2013.

http://www.netzwerk21kongress.de/de/zeitzeichen.asp