22. April 2014

Was das Tierwohl für Menschen bedeutet

Diskussion über Tierhaltung, Futtermittel und vegetarische Ernährung

„Tierwohl = Menschenwohl?“: So lautete der Titel einer gemeinsamen Veranstaltung der Interessengemeinschaft für gesunde Lebensmittel (IG FÜR) und der VERBRAUCHER INITIATIVE Anfang April 2014 in Fulda. Rund 100 Teilnehmer aus Handel, Fleischverarbeitung, Nichtregierungsorganisationen und Kommunikation diskutierten über die Fleischproduktion, Verbrauchererwartungen und Verbraucherverhalten, Futtermittelproduktion und vegetarische Ernährung.

http://www.ig-fuer.de/