20. Januar 2015

Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels 2015"

Bewerbungsfrist gestartet

Ihre Stadt oder Ihre Gemeinde engagiert sich für den Fairen Handel? Sie schenken fairen Kaffee im Rathaus aus, verschenken bei Veranstaltungen fair gehandelte Blumen und Geschenkkörbe mit fair gehandelten Produkten, Sie geben den Eine-Welt-Läden in Ihrer Region ein Forum und ermuntern Schulen zu entsprechenden Projektwochen? Dann bewerben Sie sich für den Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels 2015“. Hierbei können sich alle Städte und Gemeinde bewerben, die durch eigene Aktivitäten den Fairen Handel unterstützen.

Der Wettbewerb wird inzwischen zum siebten Mal von der von Bund, Ländern, Kommunen und Nichtregierungsorganisationen getragenen Servicestelle Kommunen in der Einen Welt bei der Engagement Global gGmbH organisiert. Das Preisgeld für die ersten fünf Preisträger beträgt 100.000 Euro, hinzu kommen fünf Sonderpreise in Höhe von jeweils 1000 Euro. Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 13. Juli 2015. Die Preisverleihung findet am 21. September 2015 in Rostock statt, dem Gewinner des Wettbewerbs von 2013.

Infos unter:

www.service-eine-welt.de/hauptstadtfh/hauptstadtfh-start.html