19. Oktober 2012

Wie Veränderung möglich ist

Dokumentarfilm "Voices of Transition" über Biolandbau startet in Berlin

Der Dokumentarfilm Voices of Transition – „Die Stimmen des Wandels“ ist zum Welternährungstag am 16. Oktober 2012  auf Deutschland-Tour gegangen. Startpunkt ist Berlin. In dem Film geht es um den Biolandbau als möglichen Lösungsweg für die Lösung des weltweiten Ernährungsproblems. Beispiele aus Kuba, Frankreich und England zeigen, wie solche Veränderungen in der Landwirtschaft gestaltet werden können.

Infos, Trailer und Download unter www.voicesoftransition.org