BanaFair

BanaFair1

Die Arbeit auf Obstplantagen in den Ländern des Südens ist hart, viele Arbeiter erhalten unzureichende Löhne und sind Pestiziden und anderen Schadstoffen ausgesetzt. Der Verein "BanaFair" importiert und vertreibt fair gehandelte Bananen und Ananas aus Lateinamerika und der Karibik. Die Fairhandelsorganisation setzt sich für eine Verbesserung der sozialen und ökologischen Bedingungen in der Bananenwirtschaft ein. Gleichzeitig unterstützt sie die Arbeit der Gewerkschaften auf den Plantagen und vermarktet fair gehandelte Öko-Bananen von kleinbäuerlichen Erzeugergruppen. Erzeuger erhalten einen deutlichen höheren Preis als auf dem konventionellen Markt und müssen die EG-Öko-Verordnung einhalten.

www.banafair.de