Honig sicher erkennen

Die Qualität von Honig wird in Deutschland sehr groß geschrieben. Dabei muss Honig, ob heimisch oder importiert, immer den Kriterien der Honig-Verordnung entsprechen. Die Richtlinien ökologischer Anbauverbände und auch die Auflagen des Deutschen Imkerbundes sind dagegen deutlich strenger.

Die Qualität des Honigs wird regelmäßig und stichprobenartig überprüft. Ist der Honig einwandfrei, können Imker diesen mit dem Bio-Siegel oder in den Gläsern des Deutschen Imkerbundes verkaufen. Was für Imker nach jeder Honigkontrolle eine Bestätigung für gute Arbeit ist, erleichtert dem Verbraucher den Einkauf. Kennt man Richtlinien und Kriterien für die Vergabe der Siegel, kann man gezielt zu solchen Gläsern greifen.