Öko-faire Projekte

Einige Kosmetikhersteller wie Weleda, Dr. Hauschka, Primavera Life, The Body Shop und Sodasan arbeiten seit vielen Jahren auf partnerschaftlicher Basis mit den  Lieferanten der Kosmetikrohstoffe zusammen. Sie setzen auf eine extensive Nutzung der vorhandenen Flächen für einen ökologischen Anbau und auf faire Zusammenarbeit mit den Produzenten im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung vor Ort. Bei den Projekten handelt es sich um Kooperationen, die an die aus dem Lebensmittelbereich bekannten Fair-Trade-Projekte angelehnt sind.