Wirtschaft

Historisch und kulturell eng miteinander verbunden, sind die Staaten Südasiens wirtschaftlich jedoch sehr verschieden. Ungeachtet des gewaltigen indischen Wirtschaftswachstums aber, gehören sie allesamt zu den armen und ärmsten Staaten der Welt.

Indien: Armer Gigant

Pakistan: Landwirtschaft und Sportartikel

Bangladesch: Landwirtschaft und Textilien

Sri Lanka: Textilien und Tourismus