Zum Beispiel: Schuhe

Die Missstände in der internationalen Sportschuh-Industrie sind unübersehbar und werden immer wieder aufgezählt. Dass es, zumindest im Bereich der Fashion-Freizeitschuhe, auch heute schon andere gehen kann, beweist eine Initiative der deutschen Firma FairDeal Trading Partnership. Sie ist die Auftraggeberin für „Ethletic Sneakers“, die dem Anspruch eines öko-fairen Produktes soweit gerecht werden, wie das bei Schuhen heute möglich ist: Ihre Sohlen bestehen aus Naturkautschuk, der auf Sri Lanka in der Gummiplantage Frocester Estate gewonnen wird. Als erste Gummiplantage überhaupt darf Forester Estate das FSC-Siegel für nachhaltige Waldwirtschaft und das Fairtrade-Label tragen. Das Deckmaterial der Ethletic Sneakers ist aus Baumwolle hergestellt, die unter ökologischen Bedingungen in Indien angebaut und verarbeitet wird. Die Vorprodukte werden schließlich in Pakistan in den Nähzentren von Talon Sports zu Schuhen vernäht.