Leben und Kultur

Religiös geprägte Gesellschaften

In Südostasien haben mehrere große Glaubensrichtungen Gesellschaften unterschiedlicher Prägung hervorgebracht. In Thailand, Laos, Kambodscha, Burma und Teilen Vietnams wird überwiegend der Theravada-Buddhismus praktiziert. Dort begegnet man sich innerhalb bestimmter Kreise, wie zum Beispiel unter Bauern, auf Augenhöhe. Außerhalb dieser egalitären Gruppen ist das Statusgefälle aber umso steiler. Das höhere Ansehen, welches beispielsweise Beamte genießen, wird konsequent beachtet und betont. Nur wenige Außenstehende durchschauen, welches Verhalten wem gegenüber wann angemessen ist. Auf Thai oder Laotisch ist es praktisch unmöglich, die Worte „Ich" oder „Du" so zu verwenden, dass offen bleibt, ob man sich seinem Gegenüber unter- oder überordnet. Nur für einen Berufsstand ist die Einordnung bedauerlich eindeutig: Kaufleuten gebührt kaum gesellschaftlicher Respekt. So besagt ein laotisches Sprichwort: „Zehn Kaufleute sind nicht so viel wert wie der Diener eines Gelehrten."


Wegen der historischen Verbundenheit mit China ist in Vietnam die konfuzianische Lehre sehr verbreitet. Dort ist traditionell die so genannte Danwei der gesellschaftliche Dreh- und Angelpunkt. Die Danwei ist die kleinste soziale „Zelle" nach der Familie, zum Beispiel die Firma, das Dorf oder die Hochschule. Nach dem traditionellen Danwei-Gedanken kümmert sich diese Einheit bis ins Privatleben hinein um ihre Mitglieder, sie sorgte nicht nur für Einkommen und Unterkunft, sondern unter Umständen auch für eine Ehefrau. Danwei fördern das ausgeprägte Insider-Outsider-Denken des chinesischen Kulturkreises, also ergebene Loyalität und Verbundenheit gegenüber den anderen Mitgliedern der Gruppe bei strikter Ausgrenzung von Außenseitern. Seit der Öffnung der Märkte wird die Danwei aber als Hemmschuh der Moderne empfunden und verschwindet zusehends. Das starke Hierarchiedenken ist bei konfuzianischen Gesellschaften noch strenger als bei buddhistischen. So werden Dienstwege, zum Beispiel innerhalb einer Firma, penibel eingehalten und nicht abgekürzt, auch wenn das viel Zeit kostet.

Riesen und Geisterhäuschen

Heute und gestern: Hoch hinauf im Hausbau

Frauen mit Macht und Kopftuch

Unterhaltung mit Licht und Schatten