Genießen statt wegwerfen

Lebensmittel in der Tonne/Schnappschuss_pixelio.de

Foto: © Schnappschuss / PIXELIO

 

Ein Drittel aller Lebensmittel wird weltweit nicht gegessen, sondern weggeworfen. Weil das Obst und Gemüse nicht gut gelagert wurde, weil es nicht den Handelsnormen entspricht, weil es nicht mehr schön aussieht, das Mindesthaltbarkeitsdatum näher rückt oder schlichtweg vergessen wurde. Angesichts der rasant wachsenden Weltbevölkerung und endlicher Ressourcen wie Wasser, Boden und Energie, ist das eine Haltung, die wir uns eigentlich nicht mehr leisten können und sollten.

Wo die Hauptprobleme liegen, welche Ausmaße die Lebensmittelverschwendung inzwischen angenommen hat und was Verbraucher dagegen tun können, erfahren Sie in diesem Themenschwerpunkt. Im Interview mit Valentin Thurn, Regisseur des Dokumentarfilms "Taste the Waste" spricht dieser über den Einfluss von Werbung, Initiativen zur Reduzierung von Lebensmittelmüll nd Kochkurse in Schulen

Warum Lebensmittel weggeworfen werden

Lebensmittelmüll und Hunger

Lebensmittelmüll und Umwelt

Lebensmittelmüll in Zahlen

Tipps und Tricks

10 Irrtümer beim Lagern von Lebensmitteln

Mindesthaltbarkeit & Co.

Linktipps